Blizzard feiert in all seinen Spielen das 20-jährige Jubiläum von Diablo

Anonim

Am 31. Dezember 2016 wird die Diablo-Serie von Blizzard 20 Jahre alt. Um dies zu feiern, wird Blizzard in Diablo 3: Reaper of Souls ein besonderes Ereignis namens The Darkening of Tristram veranstalten, bei dem die Spieler im Januar das Domedungeon des Originalspiels besuchen können.

Aber das ist noch nicht alles, was Blizzard für das bevorstehende Jubiläum von Lord of Terror geplant hat.

Blizzard kündigte heute an, dass auch einige andere Diablo-Produkte in seinen anderen Spielen - Helden des Sturms, Hearthstone, Overwatch, StarCraft2 und World of Warcraft - als Teil der Feier besprüht werden. Die meisten dieser Franchise-Vorteile scheinen Spielerportraits und -sprays für Spiele wie Overwatch und StarCraft2 zu sein, aber einige der anderen Angebote - wie etwa ein Hearthstone Tavern Brawl - klingen etwas robuster.

Hier ist ein Hinweis auf das, was in diesem Monat in Blizzards Aufstellung kommen wird:

Helden des Sturms : Der Kampf um die hohen Himmel geht weiter und ein neues Diablo-Porträt steht zur Auswahl! Kannst du auf dieser hektischen neuen Schlägerkarte siegreich hervorgehen?

Hearthstone : In dieser Tavernenschlägerei erwartet ein Fremder mit Kapuze ein grimmiges Deck in seinen Händen. Wirst du die Geheimnisse, die diesen dunklen Wanderer umgeben, aufdecken?

Overwatch : Bringen Sie den Kampf um Sanctuary in den Kampf um die Zukunft mit In-Game-Sprays, die Ihre bevorzugten Diablo III-Klassen darstellen - zusammen mit einem neuen Spieler-Symbol, das dem Lord of Terror nachempfunden ist!

StarCraft II : Lass den Lord of Terror mit einem Diablo-Arbeiterportrait für dich arbeiten.

World of Warcraft : In der Welt von Azeroth sind seltsame Dinge im Gange, während die Bewohner von Sanctuary in eine fremde Welt übergehen.

Blizzard hat auf der diesjährigen BlizzCon sein Darkening of Tristram-Event angekündigt. Der Dungeon-Crawl mit begrenzter Verfügbarkeit, der mit einem "Retro-Vision" -Grafikfilter geliefert wird, "wird eine echte Erfahrung der alten Diablo-Schule sein", sagte der Entwicklungsassistent und Mitbegründer von Blizzard, Frank Pearce, zu der Zeit. Weitere Informationen finden Sie hier Einige der Beute und Features, die Blizzard für das jährliche Diablo 3-Event angekündigt hat.