Ubisoft Montreal bietet Einblicke in Watch Dogs

Anonim

Einer der aufregendsten Aspekte von Watch Dogs von Ubisoft Montreal ist das multimechanische Design der Open World, mit dem die Spieler theoretisch Probleme mit einer Vielzahl von Tools lösen können.

Watch Dogs spielt in einer offenen Welt in Chicago und bietet einen erfahrenen Protagonisten, Aiden Pearce, der sich in stadtweite Systeme hacken kann, um seine eigenen Ziele zu erreichen, während er traditionellere Kampf- oder Stealth-Techniken einsetzt. In einem Gespräch mit The Guardian sprach der leitende Designer Danny Belanger, wie das alles tatsächlich funktionieren wird.

"Es gibt eine Kampagne mit Hauptmissionen und einer Erzählung, und dann nenne ich die Spieler-Erzählung", sagte er. "Wenn Sie sich in einer Mission befinden und ein Ziel haben - zum Beispiel, um Informationen von dieser Person zu erhalten -, können Sie die Werkzeuge in jedem Fall verwenden, in dem Sie sie lösen möchten. Wir sagen nicht, dass Mission A schießt, Mission B ist Autofahren, Mission C ist Heimlichkeit. Wenn du schlau bist und die Werkzeuge wirklich verwendest, kannst du sie so spielen, wie du willst. Das ist die Philosophie des Teams. "

Watch Dogs wurde erstmals auf der E3 2012 vorgestellt und wurde als eine der vielversprechendsten neuen Franchises der Xbox One- und PlayStation 4-Ära bezeichnet. Bei der E3 2013 zeigte sich das Spiel gut, und zwar unter einem breiteren Trend von Open-World-Titeln, die von linearen Geschichten abweichen wollen.

"Ich glaube, es gibt immer noch Raum für gestaltete Erlebnisse, die Spaß machen und eintauchen, etwa wenn man einen Film spielt", sagte Belanger. "Aber ein Open-World-Spiel mit vielen Qualitätsmechaniken verleiht dem Spieler viel Kraft. Wenn wir mit allen Mechanismen im Spiel Erfolg haben, können die Spieler sagen, ob ein Open-World-Spiel diese Vielfalt bietet, werde ich in Versuchung geraten, ein Spiel zu kaufen, das nur eine Sache tut? "

Natürlich bietet diese zusätzliche Komplexitätsebene Spielern mehr Freiheit und damit auch dem Entwickler mehr Probleme. "In einigen Spieltests haben die Leute wirklich kluge Wege gefunden, um die Probleme zu umgehen", sagte Belanger. "Ein Typ benutzte ein Motorrad, um einen ganzen Abschnitt der Karte zu überspringen, um zum Ende zu kommen. Das ist gut, er hat die Umgebung zu seinem Vorteil ausgenutzt. Wenn Spieler das Spiel wirklich brechen, werden wir Wege finden, um damit umzugehen Aber wenn es innerhalb der Regeln des Universums ist, ist es in Ordnung. Wir geben Ihnen eine Menge Werkzeuge, damit wir Sie nicht daran hindern werden, sie zu benutzen. "

Watch Dogs- Veröffentlichungen auf Xbox 360, PlayStation 3, Wii U und PC Ende November, mit Xbox One und PlayStation 4 wurden noch Termine bekanntgegeben, die noch bestätigt werden müssen.